Roland Jankowsky alias "Kommissar Overbeck" liest schräg-kriminelle Kurzkrimis

18. Juni 2016 - 19.30 - 21.30 Uhr

Seit 17 Jahren spielt er in der beliebten ZDF-Krimiserie Wilsberg, die Anfang Januar mit der fünfzigsten Folge Jubiläum feierte, den etwas schrägen Kommissar Overbeck. Dort pflastern Fettnäpfchen seinen Weg. Aber Jankowsky kann auch anders. Ob im TV oder im Theater, als Sänger und Hörbuchsprecher – sein komödiantisches Potential ist sein Markenzeichen.

Für die Lesung wechselt Jankowsky alias Kommissar Overbeck die Seiten. In den gelesenen Shortstories geht es um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. 

 

Nicht jede Kugel die trifft, trifft auch den Richtigen. Da bollert schon mal die Leiche im Kofferraum und im Meldeamt tropft Blut von der Säge.

Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung.

 

Vorverkauf ab 09. Mai 2016 nur in der Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, Tel.: 02175-992-216

Karten Preis 18 Euro

 

Als Schauspieler ist er die richtige Besetzung für die Interpretation der schrägen, teilweise bösen Kurzkrimis verschiedener Autoren. Er zieht die Zuhörer nicht nur mit seiner kraftvollen Stimme, sondern auch durch Gestik und Mimik in den Bann. Euch erwartet in der Whitelounge des Brauhaus Aloysianums mehr als eine Lesung! Wir freuen uns auf die Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Förderverein der Stadtbücherei Leichlingen